Die Befürworter der gefährlichen Covid-Verschärfung lügen und hetzen gegen die NEIN-Kampagne. Und die Medien üben Zensur aus und schalten unser Inserat nicht.

Wir brauchen also DEINE Unterstützung auf Social Media!

Hier findest du alle unsere Social Media-Bilder und Begleittexte. Teile diese auf deinen Profilen! Und folge uns auf Social Media.

Kommentiere, teile, like!

Jetzt eigenes Testimonial-Bild gestalten!

Gestalte mit wenigen Klicks dein eigenes Kampagnen-Bild! Zeige auf Social Media, warum du die gefährliche Covid-Verschärfung ablehnst.

1.     Klick auf den roten Button

2.     «Neuer Benutzer» anwählen 
 
4.     Melde dich mit deiner E-Mail-Adresse an

5.     Wähle aus, für welche Social Media-Plattform du das Bild gestalten willst

6.     Personalisiere das Bild mit deinen Angaben

7.     Lade das Bild herunter und veröffentliche es auf Social Media
Hier Testimonial gestalten

Beispiel:

Video
Seit bald zwei Jahren Pandemie verwirrt, ähm, informiert uns Bundesrat Berset mit Plattitüden und leeren Versprechungen. Er sagt: «Ich lüge nie – und das weiss auch meine Fr … Verwandtschaft».
Facebook / Instagram Download
Twitter / YouTube Download
WhatsApp Download

Dutzende Juristen schlagen ALARM: Die gefährliche Covid-Verschärfung ist verfassungsfeindlich und muss am 28. November mit einem NEIN verhindert werden!

Facebook / Instagram Download
Twitter Download

Das Zertifikat läuft bald ab. Massen-Überwachung und Dauerimpfen werden bleiben. Deshalb stimmen auch Geimpfte NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung!

Facebook / Instagram Download
Twitter Download

Die gefährliche Covid-Verschärfung schliesst Menschen vom öffentlichen Leben aus. Gegen diese Spaltung sprechen sich Kulturschaffende aus und stimmen NEIN!

Facebook / Instagram Download
Twitter Download

Kulturszene gegen das Covid-Gesetz: Es ist höchste Zeit, die Spaltung und Diskriminierung mit einem NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung zu stoppen!

Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Video
Auf welcher «Faktenlage» entscheiden Berset und das BAG? Der Bundesrat gibt Einsicht in die «wissenschaftliche Arbeit». Ein Schmunzeln konnte sich der Politiker dabei nicht verkneifen.
Facebook / Instagram Download
Twitter / YouTube Download
WhatsApp Download
Video
Das Zertifikat wird verlängert, das Zertifikat wird nicht verlängert. Heute so, morgen anders. Selbst Bundesrat Berset verschlägt es die Sprache, wenn er über seine «Glaubwürdigkeit» sprechen muss.
Facebook / Instagram Download
Twitter / YouTube Download
WhatsApp Download
Video
«Als Bundesrat ist man treu, integer und der Wahrheit verpflichtet. Und das weiss auch meine F…, ähm, Verwandtschaft.»
Bundesrat Berset äusserst sich zur Dauerimpfung. Und sagt, was sein Versprechen wert ist, dass sobald die Impfwilligen geimpft sind, alle schädlichen Massnahmen aufgehoben werden.
Facebook / Instagram Download
Twitter / YouTube Download
WhatsApp Download

Das Contact-Tracing ist die Massen-Überwachung der Bevölkerung. Der Bund kann aber nicht mal die Sicherheit unserer Daten garantieren. Deshalb: NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung!

Facebook / Instagram Download
Twitter Download

Lügen, hetzen, manipulieren: Die Medien betreiben Abstimmungskampf für die gefährliche Covid-Verschärfung! Neustes Negativ-Beispiel: Beim Klimastreik hiess es, es seien 100’000 Teilnehmer gewesen. Wenn aber bei uns der Bundesplatz ebenfalls aus allen Nähten platzt, schreiben die Medien von «mehreren Tausend Teilnehmern». Fällt nicht auf die Lügen-Propaganda rein und stimmt am 28. November NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung!

Facebook / Instagram Download
Twitter Download

Liberale sagen NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung! Wir wollen nicht noch mehr Macht für den Bundesrat und keine Massen-Überwachung der Bevölkerung! #CovidGesetzNEIN #CovidGesetz #Abst21

Facebook / Instagram Download
Twitter Download
DANKE! Durch eure Spenden können wir über das ganze Land verteilt, Mega-Plakate an den Strassen aufstellen. NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung!
Twitter Download
Zitat des Tages! Es steht viel auf dem Spiel. Für eine sichere und freie Gesellschaft: NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download
EINDEUTIG: Die gefährliche Covid-Verschärfung stösst bei der Bevölkerung auf grosse Ablehnung. Sag auch du am 28. November NEIN!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Für das Gute einstehen: Wer gegen die Spaltung der Gesellschaft ist, stimmt NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download
1. Impfung, 2. Impfung, 3. Impfung … Am 28. November verhindern wir die Dauerimpfung mit einem NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Willst du die elektronische Massen-Überwachung in unserem Land? Stimme am 28. November NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download

Alle Menschen sind gleichwertig. Egal, ob sie geimpft oder ungeimpft sind. Die gefährliche Covid-Verschärfung will diesen Grundsatz zerstören!

Facebook / Instagram Download
Twitter Download

Die Schweiz ist eine Willensnation. Wir sind stark, weil uns viel verbindet. Doch die Covid-Verschärfung spaltet die Gesellschaft. Das ist GEFÄHRLICH!

Facebook / Instagram Download
Twitter Download

Der Bund führt ein «umfassendes Contact-Tracing» ein. Er überwacht jeden sozialen Kontakt von uns Bürgern. Droht die Total-Überwachung wie in China?

Facebook / Instagram Download
Twitter Download

In einer freien Gesellschaft entscheidet jeder Mensch selbst über seinen Körper. Doch mit der gefährlichen Covid-Verschärfung kommt der ImpfZWANG!

Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Bei der Swiss heisst es: Impfen oder arbeitslos! Es braucht ein NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung – sonst droht dies vielen Angestellten!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Die Befürworter der gefährlichen Covid-Verschärfung haben KEINE Argumente. Die Medien-Hetze gegen die NEIN-Kampagne ist ein neuer Tiefpunkt. PFUI!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Wer so lügt und hetzt wie die Befürworter der gefährlichen Covid-Verschärfung, darf NICHT gewinnen. Helft bei unserer NEIN-Kampagne mit!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Wer so lügt und hetzt wie die Befürworter der gefährlichen Covid-Verschärfung, darf NICHT gewinnen. Helft bei unserer NEIN-Kampagne mit!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Die Befürworter der gefährlichen Covid-Verschärfung verbreiten Lügen. Das Stimmvolk wird dies durchschauen und NEIN zur Zweiklassengesellschaft stimmen!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download

Skandalös! Der Sonntagsblick hetzt gegen unsere freiheitliche Bürgerrechtsbewegung und vergiftet das politische Klima in unserem Land. Wenn wir dann aber je ein Inserat im Sonntagsblick und in der SonntagsZeitung für eine Richtigstellung kaufen wollen, lehnen beide Zeitungen dies unter faulen Begründungen ab! ZENSUR! 

Die Befürworter der gefährlichen Covid-Verschärfung haben KEINE Argumente und weichen der Diskussion aus.

Facebook / Instagram Download
Twitter Download

Willst du, dass Menschen diskriminiert werden? Erhebe am 28. November deine Stimme und sage NEIN zur gefährlichen Covid-Verschärfung!

Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Am 28. November stimmen wir über die extreme und unnötige Covid-Verschärfung ab. Stimme NEIN und verhindere den ImpfZWANG für alle!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Zitat des Tages! Wir wollen eine offene Gesellschaft. Spaltung, Diskriminierung und Zwang sind falsch. Deshalb: Gefährliche Covid-Verschärfung NEIN!
Facebook / Instagram Download
Twitter Download
Download